Gauly Advisors GmbH

Unternehmensberatung für
Strategie & Kommunikation

1 Datenschutz

Wir möchten Sie darüber unterrichten, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. GAULY ADVISORS verarbeitet persönliche Daten unter strikter Einhaltung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung und den gesetzlichen Bestimmungen des neuen Bundesdatenschutzgesetzes.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung als Betreiber der Website ist:

Gauly Advisors GmbH
OpernTurm
Bockenheimer Landstraße 2-4
60306 Frankfurt am Main
mail@gaulyadvisors.com
T +49 69 767 578 0

Der Datenschutzbeauftrage ist erreichbar unter:
datenschutz@gaulyadvisors.com
T +49 30 20 616 37 10
F +49 30 20 616 37 33 

2 Erhebung und Verarbeitung von Daten

2.1       Generell können Sie unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen, z.B. wenn Sie sich nur über GAULY ADVISORS informieren wollen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internetservice-Providers, die Webseite, von der Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, wobei der einzelne Besucher für uns anonym bleibt. Hierbei werden jedoch keine personenbezogenen Daten Ihrerseits übermittelt und diese Informationen werden von möglicherweise übermittelten personenbezogenen Daten getrennt gespeichert.

2.2       Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Informationen über IP-Adressen werden in den jeweiligen Infrastrukturkomponenten (insbes. Protokolldateien der Webserver / Firewall) zum Zweck der Erstellung von technischen Auswertungsstatistiken für einen Zeitraum von 31 Tagen vorgehalten. Es findet keine Verknüpfung zwischen personenbezogenen Daten in der Anwendung und der zugreifenden IP-Adresse statt.

2.3       In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Diese weitergehenden personenbezogenen Daten werden nur erfasst und gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Registrierung, einer Bewerbung als Mitarbeiter oder potentieller Lieferant machen. Solche Daten werden über unseren Provider in einer gesicherten Umgebung an uns oder ein von uns beauftragte und zur Vertraulichkeit verpflichteten Servicedienstleister weitergeleitet und in dem jeweils erforderlichen Umfang von GAULY ADVISORS genutzt und danach gelöscht, sofern wir die Daten nicht mehr im Rahmen eines Vertrages mit Ihnen benötigen, keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen oder Sie in die weitere Verwendung der Daten ausdrücklich zugestimmt haben.

3 Rechte von Betroffenen

Sie haben das Recht:

4 Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an mail@gaulyadvisors.com
 

5 Datensicherheit

GAULY ADVISORS trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Zurück